Events

Die Nacht der Museen 2017

Samstag, 14. Oktober 2017, 18:00 bis 23:00 Uhr


Auf Claudias Spuren

Die Römerstraße – Via Claudia Augusta und das Fort Claudia sind im Visier unserer nächtlichen Spurensuche

Dieses Jahr werden wir zu den Ursprüngen der durch die Klause führenden Straße gehen, aber auch dem Bezug der Tiroler Landesfürstin Claudia di‘ Medici zum Fort Claudia, nachspüren.

Programm

„Orts-Grenzen-überschreitende“ Führungen von der Klause (Reutte) zum Schlossanger – über die Hängebrücke – zum Fort Claudia (Breitenwang) und zurück zur Klause.

Wir gehen, außer bei extremem Starkregen oder Sturm, bei jeder Witterung. Bitte daher witterungsbedingt kleiden und auf jeden Fall an festes Schuhwerk denken!

18:15 Uhr – Start der ersten Gruppe, 20:15 Uhr – Start der zweiten Gruppe; Dauer jeweils ca. 2 Stunden.

Zurück in der Klause, können wir uns nach den nächtlichen Erkundungsrunden bei unserer bereits zur Tradition gewordenen „Gerstlsuppe“ und einem guten Glas „Römerwein“ stärken.

Die Führungen und die Hängebrücke sind kostenlos –  für freiwillige Spenden bei Speis und Trank – sei Dank!
Weitere Informationen unter: www.mvb-ausserfern.at


PDF-Download

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Aktuelles


Kategorien

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.