° I N F O R M A T I O N °

Aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Bekämpfung der Ausbreitung
des Coronavirus COVID-19, geben wir bekannt, dass die Burgenwelt Ehrenberg
mit all ihren Attraktionen (Besucherzentrum mit Shop, Erlebnismuseum,
Naturausstellung, Hotel-Restaurant, Eventlocations, highline179, Schrägaufzug)

von Montag, den 16.03.2020 bis voraussichtlich Freitag, den 03.04.2020
geschlossen bleibt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!



> Infos Tirol Tourismus [LINK]

Schrägaufzug "Ehrenberg Liner"

»Das Kunststück eine uneinnehmbare Wehranlage barrierefrei zu erschließen und behindertengerecht nutzbar zu machen ist gelungen!«1 Am 12. April 2019 konnte der Betrieb aufgenommen werden!

Um den Blick und die Geschichte von Ehrenberg für jeden erlebbar zu machen, entschloss man sich, einen Schrägaufzug in Ehrenberg zu errichten. Mit dem Bau des Schrägaufzugs werden die ca. 110 m Höhenunterschied zwischen dem Besucherzentrum und der Haltestelle am Hornwerk in nur ca. 2,5 Minuten überwunden. Von der Haltestelle Berg/Hornwerk führt ein flacher befestigter Weg direkt zur Ausstellung im Hornwerk und zum Portal der spektakulären Hängebrücke. Somit ist es auch für bewegungseingeschränkte und älteren Menschen möglich, diese beiden Attraktionen in der Burgenwelt Ehrenberg zu besuchen. Auch der Fußweg zur Ruine Ehrenberg mit dem einmaligen Blick in den Reuttener Talkessel kann durch den Schrägaufzug erheblich verkürzt werden.


Der Genehmigungsbescheid für den Bau des Schrägaufzuges Ehrenberg wurde am 08. Juni 2018 übergeben. Am 01. August 2018 wurde mit dem Bauvorhaben begonnen und seit 12. April 2019 kann der Schrägaufzug nun von den Besuchern benützt werden.

Technische Daten

Länge: 267 Meter
Höhendifferenz Berg-Tal: 110 Meter
Fassungsvermögen: 50 Personen
Fahrdauer: ca. 2,5 Minuten
Betrieb: ganzjährig
Eröffnung: 12. April 2019
Öffnungszeiten Winter: geschlossen bis voraussichtlich 03.04.2020

Eintrittspreise Ehrenberg Liner

Ticketautomaten
geschlossen bis voraussichtlich 03.04.2020

Einzelticket
pro Person
€  7,00

 

Leistung Ehrenberg Liner:
1x Berg- und Talfahrt

Besucherzentrum
geschlossen bis voraussichtlich 03.04.2020

Erwachsene
ab 15 Jahre
€  7,00
Kinder
4–14 Jahre
€  5,00
Familien
Eltern + Kinder (4–14 Jahre)
€  19,00
Gäste
mit Behinderung
*
€  5,50
Gruppen**
ab 20 zahlenden Personen
€  5,50


Kombi-Tickets Ehrenberg Liner + highline179

Ticketautomaten
geschlossen bis voraussichtlich 03.04.2020

Kombi-Ticket
pro Person
€  14,00

 

Leistung Ehrenberg Liner:
1x Berg- und Talfahrt

Leistung highline179:
1x Einlass je Brückenseite

Besucherzentrum
geschlossen bis voraussichtlich 03.04.2020

Erwachsene
ab 15 Jahre
€  14,00
Kinder
4–14 Jahre
€  9,00
Familien
Eltern + Kinder (4–14 Jahre)
€  43,00
Gäste
mit Behinderung
*
€  10,50
Gruppen**
ab 20 zahlenden Personen
€  12,50

Preisdetails

Der Verkauf der Tickets erfolgt im Namen und auf Rechnung des EHRENBERG LINER, Kirplatz 6, A-6631 Lermoos, UID-Nr. ATU46713409 bzw. der WLF PROJEKT GMBH, Ritterweg 12, A-6682 Vils, UID-Nr. ATU68149489. 

*Gegen Vorlage Ihres Behindertenausweises. Bei Ausweisen mit dem Merkzeichen „B“ (Begleitperson erforderlich) erhält eine Begleitperson ebenfalls den reduzierten Eintrittspreis. Auf der highline179 haben Blinde und Rollstuhlfahrer freien Eintritt.

**Bei Gruppen gilt die 20+1 Regelung, d.h. pro 20 zahlenden Personen erhalten Sie eine Freikarte. Zusätzlich erhält auch der Busfahrer/Reiseleiter eine Freikarte. Wichtig: Der Gruppentarif kann nur gewährt werden, wenn alle Karten gesammelt von einer Person gekauft werden.

1 Ing. Bernhard P. Gruber, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger, www.ibg-sachverstaendiger.com 

Mehr erfahren

Bau-Blog

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.