° N E U ° N E U ° N E U ° 

"Die Suche am Schlosskopf nach dem Letzten Ritter"
– ab sofort erhältlich!

Die Ehrenberg Schatzsuchen

Lesen – Staunen – Aufkleben – Entdecken

Diese vier Schlagworte beschreiben die Schatzsuchen wohl am besten.     

  • "Die Suche nach dem magischen Ehrenberg-Schwert" führt von der Klause über das Hornwerk hinauf zur Burgruine Ehrenberg.
  • "Die Suche nach dem Zauberer des weißen Lichts" führt durch das Hornwerk der Burgruine Ehrenberg, das Sagenverließ und die Ausstellung "Angriff und Verteidigung".
  • NEU!  "Die Suche am Schlosskopf nach dem Letzten Ritter" führt durch die höchstgelegene Festung der Burgenwelt Ehrenberg, dem Schlosskopf. 

            

Die Schatzsuche-Hefte (kostenpflichtig) gibt es an den Kassen im Besucherzentrum. Damit ausgerüstet kann die spannende Abenteuertour auch schon los gehen. Für das richtige Lösungswort wartet wie­de­r­um im Besucherzentrum eine persönliche Belohnung auf euch.

Die Schatzsuchen richten sich an Kinder zwischen 4 und 12 Jahren, aber auch die begleitenden Erwachsenen vergessen dabei schon einmal den Alltag und fühlen sich ein wenig wie ein Konquistador aus vergangenen Jahrhunderten.


GRATIS* Schatzsuche-Hefte

mit der Reutte Aktiv Card

Es könnte einfacher nicht sein: Ab sofort erhalten Familien auf Wunsch je Variante ein Schatzsuche-Heft inklusive der dazugehörigen Belohnung gratis. Die Reutte Aktiv Card erhalten Sie bei Anreise von Ihrem Vermieter. Mehr erfahren >

*Pro Familie und Aufenthalt können maximal drei kostenlose Schatzsuche-Hefte (je eines pro Variante) genutzt werden. Hierfür die Reutte Aktiv Card unaufgefordert VOR dem Kauf an der Kassa zeigen und einscannen lassen. Wichtig: jedes Familienmitglied benötigt seine eigene personalisierte Gästekarte. Eine nachträgliche Verrechnung/Gutschrift ist nicht möglich.

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.